Firebox M270 ab sofort erhältlich

Die neue WatchGuard Firebox-Appliance M270 tritt die Nachfolge der bisherigen Firebox M200 an. Durch die in der Firebox M270 eingesetzte, topaktuelle Intel CPU-Technologie, spezieller Crypto Hardware Unterstützung, 64 Bit OS-Support und doppelt so viel Hauptspeicher bietet die M270 einen deutlichen Performance-Vorteil gegenüber der M200. Sowohl kleinere als auch mittlere Unternehmen mit bis zu 60 Usern bekommen mit der Firebox M270 Netzwerksicherheit auf Enterprise-Niveau. Alle Services aus der Total Security Suite werden von der M270 unterstützt, darunter auch die neuen Services wie IntelligentAV, DNSWatch oder Access Portal.

Die neue Firebox M270 ist ab sofort erhältlich.

Leistungsbestätigung durch Miercom

Laut dem unabhängigen Prüflabor Miercom ist die UTM-Lösung Firebox M270 bei Aktivierung aller Sicherheitsfunktionen bis zu 3 Mal schneller als Produkte von Mitbewerbern und bis zu 94 Prozent schneller bei der Überprüfung des HTTPS-Verkehrs. Sie brauchen also nie zugunsten des Datendurchsatzes auf Netzwerksicherheit verzichten. Mehr Details finden Sie in dem vollständigen Miercom Report.

Produktdetails
  • Intel Intel Denverton C3558 Atom Prozessor mit QuickAssist-Technik (QAT)
  • 4 Gb RAM Arbeitsspeicher
  • 8x 1 Gb Ethernet Ports
  • empfohlen für Standorte mit bis zu 60 User

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Produktseite der Firebox M270 oder in dem Firebox M270 Datenblatt.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>