Tag Archives: Multifaktor-Authentifizierung

BestPractices.live – Risikobasierte Authentifizierung

Gestohlene Anmeldeinformationen öffnen immer wieder für Cyber-Kriminelle die Tür in Unternehmensnetzwerke. Daher ist eine starke und risikobasierte Multifaktor-Authentifzierung wie WatchGuard AuthPoint entscheidend um Zugangspunkte und Ressourcen in Unternehmensnetzwerken zu schützen. Hierzu zählen auch Webportale und Webapplikationen – egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud, die vor ungewünschten Zugriffen geschützt werden müssen. Mit Hilfe der SAML2.0 Integration kann AuthPoint auch diese Ressourcen einbeziehen.

In diesem Webinar stellen Ihnen WatchGuard-Experten die Möglichkeiten der Integration von WatchGuard AuthPoint in SAML Ressourcen vor um somit eine risikobasierte Authentifizierung zu ermöglichen. Das Firebox Access Portal ist eine der vorgestellten Varianten, aber auch 3rd Party Integrationen (z.B. für Office 365) werden thematisiert.

Weiterlesen »

BestPractices.live – Risikobasierte Authentifizierung

Inhalt:

Gestohlene Anmeldeinformationen öffnen immer wieder für Cyber-Kriminelle die Tür in Unternehmensnetzwerke. Daher ist eine starke und risikobasierte Multifaktor-Authentifzierung wie WatchGuard AuthPoint entscheidend um Zugangspunkte und Ressourcen in Unternehmensnetzwerken zu schützen. Hierzu zählen auch Webportale und Webapplikationen – egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud, die vor ungewünschten Zugriffen geschützt werden müssen. Mit Hilfe der SAML2.0 Integration kann AuthPoint auch diese Ressourcen einbeziehen.

In diesem Webinar stellen Ihnen WatchGuard-Experten die Möglichkeiten der Integration von WatchGuard AuthPoint in SAML Ressourcen vor um somit eine risikobasierte Authentifizierung zu ermöglichen. Das Firebox Access Portal ist eine der vorgestellten Varianten, aber auch 3rd Party Integrationen (z.B. für Office 365) werden thematisiert.

BestPractices.live – Risikobasierte Multifaktor-Authentifizierung für SAML Ressourcen

Gestohlene Anmeldeinformationen öffnen immer wieder die Tür für Cyber-Kriminelle in Unternehmensnetzwerke. Daher ist eine starke und risikobasierte Multifaktor-Authentifzierung wie WatchGuard AuthPoint entscheidend um Zugangspunkte und Ressourcen in Unternehmensnetzwerken zu schützen. Hierzu zählen auch Webportale und Webapplikationen – egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud, die vor ungewünschten Zugriffen geschützt werden müssen. Mit Hilfe der SAML2.0 Integration kann AuthPoint auch diese Ressourcen einbeziehen.

In diesem Webinar geht es um die Möglichkeiten der Integration von WatchGuard AuthPoint in SAML Ressourcen, um somit eine risikobasierte Authentifizierung zu ermöglichen. Das Firebox Access Portal ist eine der vorgestellten Varianten, aber auch 3rd Party Integrationen (z.B. für Office 365) werden thematisiert.

Weiterlesen »

ExpertTalk.live – Wunsch und Wirklichkeit – Eine Diskussion über Empfehlungen von Cybersicherheitsbehörden und Institutionen

Inhalt:

In diesem ExpertTalk diskutieren WatchGuard Security-Spezialisten darüber, ob und wie Empfehlungen und Handlungshinweise z.B. des BSI helfen, den Schutz vor Cyberkriminalität in mittelständischen Unternehmensnetzen zu stärken. Hierzu werden Beispiele zu technischen Empfehlungen und Hinweisen, sowohl von international als auch regional tätigen Institutionen (BSI, Allianz für Cybersicherheit, etc.) betrachtet und auch der hauseigene Internet Security Report unter die Lupe genommen. Die Frage, ob solche Hinweise und Leitfäden nur ein Wunsch oder in der Wirklichkeit verankert sind, steht in diesem ExpertTalk im Fokus.

Diskussionspunkte:

  • Segmentierung von Netzen als wichtige Grundlage
  • Schutz vor Datendieben mit Multifaktor-Authentifizierung
  • Möglichkeiten zur Erhöhung des Schutzes vor Ransomware
  • Ableitungen aus der Cybercrime-Statistik des BKA
  • Der WatchGuard Internet Security Report als Entscheidungshilfe

BestPractices.live – Risikobasierte Multifaktor-Authentifizierung für SAML Ressourcen

Inhalt:

Gestohlene Anmeldeinformationen öffnen immer wieder für Cyber-Kriminelle die Tür in Unternehmensnetzwerke. Daher ist eine starke und risikobasierte Multifaktor-Authentifzierung wie WatchGuard AuthPoint entscheidend um Zugangspunkte und Ressourcen in Unternehmensnetzwerken zu schützen. Hierzu zählen auch Webportale und Webapplikationen – egal ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud, die vor ungewünschten Zugriffen geschützt werden müssen. Mit Hilfe der SAML2.0 Integration kann AuthPoint auch diese Ressourcen einbeziehen.

In diesem Webinar stellen WatchGuard-Experten Ihnen die Möglichkeiten der Integration von WatchGuard AuthPoint in SAML Ressourcen vor um somit eine risikobasierte Authentifizierung zu ermöglichen. Das Firebox Access Portal ist eine der vorgestellten Varianten, aber auch 3rd Party Integrationen (z.B. für Office 365) werden thematisiert.

Wie üblich für BestPractices.live Webinare werden die Möglichkeiten der WatchGuard Unified Security Plattform in Theorie und Praxis dargestellt und auf Fragen sowie Anregungen eingegangen.

Best Practices: Integration von Authpoint in VPN-Verbindungen bei der Firebox (Cloud/Lokal)

VPN-Verbindungen sind in den letzten Jahren zu einer immer wichtigeren Komponente der hybriden Arbeitswelt geworden. Es ist nicht nur essentieller geworden Mitarbeitern von extern einen Zugang auf die interne Infrastruktur und dahinterliegenden Ressourcen zu gewähren, sondern diese auch mit mehr als nur einem Benutzernamen und Passwort zu sichern. Des Weiteren ist die Wahl des Protokolls und Komplexität der Verwaltung ein weiterer Faktor, der den Einsatz der “richtigen” VPN-Lösung für den eigenen Use Case bestimmt.

In diesem Webinar stellen WatchGuard Security-Experten die Kombination der Multifaktor-Lösung WatchGuard AuthPoint mit den Mobile VPN Varianten von IKEv2 und SSL der WatchGuard Fireboxen (Cloud/Lokal) dar.

Das Video wird mit freundlicher Unterstützung von Herrn Kanders (Sales Engineering Central Europe, WatchGuard) bereitgestellt.

Das Webinar hat am 04.02.2022 stattgefunden. Es handelt sich hier um eine Aufzeichnung, die Sie sich jederzeit anschauen können.
Mit den technischen Webinaren sollen Ihnen umfassende Hintergrundinformationen vermittelt werden.
Anhand von Konfigurationsbeispielen wird dargestellt, wie Sie die Security Appliances von WatchGuard optimal und noch effektiver einsetzen können.

Weitere Informationen unter >> HOWTO: Integration von AuthPoint in VPN-Verbindungen bei der Firebox (Cloud/Lokal).

HOWTO: Integration von AuthPoint in VPN-Verbindungen bei der Firebox (Cloud/Lokal)

Seit der Fireware Version 12.7 kann AuthPoint als Authentication Server auf der Firebox genutzt werden. Hierzu muss lediglich ein LDAP Sync der User stattfinden. Dies erlaubt es einfacher AuthPoint sowohl für Mobile VPN mit SSL oder IKEv2 (auch Cloud-Managed möglich) als auch für Firebox WebUI oder Firebox Authentication Portal (nur Local-Managed möglich) zu nutzen.

Voraussetzungen
  • In AuthPoint muss zunächst eine Gruppe existieren oder angelegt werden
  • Die Firebox muss als Cloud- oder Local-Managed in der WatchGuard Cloud eingebunden sein

Weiterlesen »

Best Practices – Integration von Authpoint in VPN-Verbindungen bei der Firebox (Cloud/Lokal)

Inhalt:

VPN-Verbindungen sind in den letzten Jahren zu einer immer wichtigeren Komponente der hybriden Arbeitswelt geworden. Es ist nicht nur essentieller geworden Mitarbeitern von extern einen Zugang auf die interne Infrastruktur und dahinterliegenden Ressourcen zu gewähren, sondern diese auch mit mehr als nur einem Benutzernamen und Passwort zu sichern. Des Weiteren ist die Wahl des Protokolls und Komplexität der Verwaltung ein weiterer Faktor, der den Einsatz der “richtigen” VPN-Lösung für den eigenen Use Case bestimmt.

In diesem Webinar stellen WatchGuard Security-Experten die Kombination der Multifaktor-Lösung WatchGuard AuthPoint mit den Mobile VPN Varianten von IKEv2 und SSL der WatchGuard Fireboxen (Cloud/Lokal) dar.

Neue AuthPoint Policy: Geofence

WatchGuard hat für AuthPoint eine neue Policy eingeführt: Geofence.

Mit Geofence können Administratoren basierend auf dem Standort des Benutzers Regeln erstellen, um die Gefährdung zu begrenzen und Versuche zu blockieren, die aus nicht autorisierten Bereichen kommen. Sie können beispielsweise den Vertriebsteams von überall auf der Welt Zugriff auf eine CRM-Anwendung gewähren, außer in Ländern, in denen das Unternehmen keine Dienstleistungen anbietet. Der Zugriff auf eine Callcenter-Anwendung könnte nur auf das Land beschränkt werden, in dem sich das Team befindet.

Wie Geofencing funktioniert:

Weiterlesen »

CyberTechnology.live – WatchGuard AuthPoint – Multifaktor-Authentifizierung

Die Verwendung gestohlener Anmeldedaten, um unerlaubt auf Netzwerkressourcen zuzugreifen, ist die beliebteste Taktik von Hackern. Da neben einem Passwort ein zusätzlicher Identitätsnachweis erforderlich ist, ist die Multifaktor-Authentifizierung die wichtigste Sicherheitsmaßnahme für Ihr Unternehmen.

WatchGuard AuthPoint bietet leicht verwaltbare und flexibel in Unternehmens-Netzwerke integrierbare Multifaktor-Authentifizierung. Anmeldungen an Firmen Laptops, Zugriffe per VPN, Cloud basierte Web-Applikationen, uvm. können durch WatchGuard AuthPoint geschützt werden.

In diesem Webinar stellen WatchGuard-Experten vor wie mit WatchGuard AuthPoint eine einfache und sichere Multifaktor-Authentifizierung für den Zugriff auf Unternehmensressourcen implementiert werden kann.

Weiterlesen »