Category Archives: Allgemeine Informationen

WatchGuard Red for Red Trade-Up Promotion

WatchGuard Red for Red Trade-Up Promotion

WatchGuard Red for Red Trade-Up Promotion 

WatchGuards beliebte Red for Red Trade-Up Promotion ist zurück. Wenn Sie jetzt auf eine aktuelle Firebox der T- oder M-Serie mit 3 Jahren Total Security Suite wechseln, zahlen Sie nur den Preis einer entsprechenden 3-jährigen Service-Lizenz.

Diese Promotion kann besonders interessant sein, wenn Sie ein Upgrade auf die Total Security Suite planen oder die Total Security Suite bereits auf einer älteren Firebox nutzen. Wer beispielsweise noch eine XTM-Appliance, eine T10/30/50 oder M200/300/400/500 benutzt, kann mit dieser Promotion auf ein aktuelles WatchGuard Tabletop- oder Rackmount Modell upgraden und alle verfügbaren Services der Total Security Suite nutzen.
Die neuen Services wie Access Portal und IntelligentAV sind erst ab der Firebox M270 oder höher verfügbar.

Die Red for Red Trade-Up Promotion ist nur gültig bis zum 31.12.2018! 

emblem-rechts
Die Artikelnummern und Preise für die "Red for Red Trade-Up Varianten" finden Sie farblich hervorgehoben auf unseren Shop-Seiten bei den jeweiligen Modellen.
emblem-impRed for Red Trade-Up Artikel unterscheiden sich in technischer Hinsicht in keiner Weise von den normalen Vollprodukten! Die WatchGuard Red for Red Trade-Up Promotion ist ein rein kaufmännischer Vorgang! 
Wichtig: Wer noch nennenswerte Restlaufzeiten auf seiner alten Firebox laufen hat, kann unser Kontaktformular nutzen, um individuelle Absprachen mit uns treffen zu können.

Internet Security Report – Q2 2018

WatchGuard’s Internet Security Report aus dem 2. Quartal 2018

Mit dem Internet Security Report (ISR) aus dem WatchGuard Threat Lab werden quartalsweise tiefgründige Analysen zu den Sicherheitsbedrohungen für Netzwerke vorgestellt. Der Report enthält wertvolle Gefahren-Trends und -Analysen, die anhand der Daten von WatchGuards Firebox Feed erstellt werden.  Durch das Überwachen der unterschiedlichen Malware- und Netzwerk-Attacken von weltweit zehntausenden Firebox Geräten lassen sich die neuesten Trends von Cyberattacken erkennen. Der Report soll dabei helfen, Schwachstellen und Gefahren in Ihrem Netzwerk aufzudecken, um diese anschließend beheben zu können.

Hier sind die wichtigsten Punkte des Reports aus Q2:

Weiterlesen »

TDR 5.5 ist jetzt verfügbar

TDR 5.5 (Threat Detection and Response) beinhaltet zwei große neue Features:

Host Containment:
Host Containment ermöglicht den Administratoren infizierte Host-Maschinen einzugrenzen. Sobald eine Bedrohung identifiziert wurde, wird ThreatSync aktiv und isoliert den Host Endpunkt, um eine Verbreitung der Malware zu anderen Endpunkten zu verhindern. Dieses Feature ermöglicht sogar Geräte zu isolieren, die außerhalb ihres Netzwerks liegen und verringert die Fälle, bei denen ein infizierter Host wieder ins Netzwerk aufgenommen wird und unbeabsichtigt das Netzwerk infiziert.

Artificial Intelligence:
TDR 5.5 kann mit Hilfe einer neuen Engine durch künstliche Intelligenz Dateien besser identifizieren und klassifizieren. ThreatSync benutzt die künstliche Intelligenz um automatisch alle Kombinationen von Funktionen zu analysieren und anschließend zu bestimmen, ob eine Datei verdächtige Charakteristiken aufweist, bevor sie zur weiteren Analyse an den APT Blocker weitergeleitet wird. Dadurch wird verhindert,  dass verdächtige Dateien unentdeckt bleiben und ermöglicht Ihnen echte Bedrohungen mit größerer Überzeugung zu identifizieren.

Zusätzliche Features:

  • Benachrichtigungen über relevante TDR Events im System tray
  • es ist möglich den Schutz zu pausieren wenn nötig
  • Auto-Update-Kontrolle für den Host Sensor

Wer bereits TDR aktiviert hat und nutzt, hat ab sofort Zugang zu TDR 5.5 und kann die neuen Features nutzen.

anbei die Original-Meldung von WatchGuard:

Weiterlesen »

WatchGuard AuthPoint kostenlos testen

AuthPoint: Multi-Faktor-Authentifizierung so einfach wie nie

Mit AuthPoint können gerade kleinere und mittelständische Unternehmen das Thema Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) auf einfache und kosteneffiziente Weise realisieren. Über einen cloudbasierten Ansatz mit einer eigenen Smartphone-App werden die teilweise erheblichen Investitionskosten, komplexen Integrationsprozesse und aufwendigen laufenden Administrationsaufgaben herkömmlicher Lösungen vermieden. AuthPoint lässt sich zudem problemlos in bestehende IT-Sicherheitsstrukturen integrieren.

Als WatchGuard Kunde haben Sie jetzt die Möglichkeit AuthPoint kostenlos zu testen:

Weiterlesen »

WatchGuard Webinare September+Oktober

WatchGuard bietet auch im September und August wieder sehr interessante Webinare an:

Details und Termine finden Sie in unserem Terminkalender.

Best Practices: Wirkungsvolle Verwendung von FQDNs in Firewall Policies

Die verbreitete Nutzung von Cloud-Services und Web-Applikationen bringt für klassische IP-bezogene Firewall-Regelwerke Herausforderungen mit sich. Dank FQDN (Fully Qualified Domain Names) in Firewall Policies sind Firebox Appliances für die Anforderungen der dynamischen Auflösung bestens vorbereitet. In diesem Webinar werden praxisorientierte Fallbeispiele vorgestellt, bei denen FQDNs in Policies zur Optimierung des Regelwerks verwendet werden.

Das Webinar ist wie folgt gegliedert:

  • Vorteile
  • Verwendung und Neuerungen in der Fireware v12.2
  • Beispiele aus der Praxis
  • Live Demo

 

Das Video wird mit freundlicher Unterstützung von Herrn Fleischmann (Sales Engineer, WatchGuard) bereitgestellt.

Das Webinar hat am 17.08.2018 stattgefunden. Es handelt sich hier um eine Aufzeichnung, die Sie sich jederzeit anschauen können.
Mit den technischen Webinaren sollen Ihnen umfassende Hintergrundinformationen vermittelt werden.
Anhand von Konfigurationsbeispielen wird dargestellt, wie Sie die Security Appliances von WatchGuard optimal und noch effektiver einsetzen können.

Die Präsentation als PDF zum Download:

Threat Landscape Auswertung August

WatchGuards Threat Lab ist eine Gruppe von Bedrohungsforschern, die sich mit der Analyse und Aufbereitung der letzte Malware- und Netzwerk-Attacken beschäftigen. Sie greifen dabei auf die Daten zurück, die sie vom WatchGuard Firebox Feed bekommen, aber auch aus internen und externen Threat Intelligences und einem Forschungs-Honeynet. Daraus werden Analysen und praktische Sicherheitshinweise über die größten Gefahren und Bedrohungen abgeleitet.

WatchGuard Threat Landscape

Wie die Threat Landscape von WatchGuard zeigt, wurden allein im Monat August 2018 über 7,81 Millionen Malware-Attacken weltweit von den WatchGuard-Lösungen geblockt:

  • täglich 252,156 geblockte Angriffe
  • 31,43% aller von WatchGuard geblockten Attacken in Europa
  • alleine in Deutschland 722,958 geblockte Angriffe
Von den geblockten 7,81 Millionen Malware-Attacken waren 30% Zero-Day Malware. Da diese Attacken nicht von dem Gateway Antivirus erkannt werden, empfehlen wir als zusätzliche Sicherheitsschicht den APT Blocker und Threat Detection and Response (TDR) zu aktivieren. Beide Services sind in der Total Security Suite enthalten. Sollten Sie noch keine Lizenz für die Total Security Suite erworben haben, empfehlen wir Ihnen auf diese zu upgraden. Hier finden Sie eine Übersicht der von WatchGuard angebotenen Suiten und den dazugehörigen Services.

Neben den Malware-Attacken wurden im August auch über 269,059 Netzwerkangriffe von WatchGuard blockiert:

  • täglich 8,679 geblockte Angriffe
  • 65,02% aller von WatchGuard geblockten Attacken in Europa
  • alleine in Deutschland 79,401 geblockte Angriffe

Weiterlesen »

Wi-Fi Cloud Migration – Wartungsfenster 20 Minuten

Wie bereits Ende Juni in unserem Blog angekündigt werden zur Zeit für alle WatchGuard Wi-Fi Cloud Accounts neue regionale Instanzen eingerichtet, um einen besseren Service und Support anzubieten.

Für die meisten Wi-Fi Cloud Kunden wird es nur eine 20 minütige Management-Störung geben, während deren Nutzer weiterhin noch Zugang zu den Wi-Fi Ressourcen haben. Für alle Captive Portal Nutzer wird in den 20 Minuten jedoch auch dieser Zugang ausfallen. WatchGuard plant alle Kunden 14 Tage, 7 Tage und 1 Tag vor der Migration per Mail zu informieren um sich auf den 20 minütigen Ausfall vorbereiten zu können.

Die Migration ist bereits in vollem Gange. Sollten Sie bisher noch keine Email bekommen haben dürfte es nicht mehr lange dauern. Im folgenden sehen Sie eine solche Muster-Email von WatchGuard:

Weiterlesen »

Webinaraufzeichnungen in unserem Infoportal

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit sich in unserem Infoportal eine Reihe von WatchGuard Webinaraufzeichnungen anzusehen. Dies kann besonders interessant sein, wenn Sie das ein oder andere bisherige Webinar verpasst haben oder es sich nochmals anschauen möchten. Eine Übersicht aller bisherigen Webinaraufzeichnungen finden Sie unter Videos und Webinaraufzeichnungen.

Sobald uns neue Aufzeichnungen zur Verfügung stehen werden wir sie in unserem Blog unter Videos veröffentlichen.

Ziel dieser technischen Best Practice Webinare von WatchGuard ist es, umfassende Hintergrundinformationen zu den Einsatzmöglichkeiten von WatchGuard Hardware Firewall / VPN Appliances zu vermitteln. Anhand von Konfigurationsbeispielen wird dargestellt, wie Sie die Security Appliances von WatchGuard optimal und damit noch effektiver einsetzen können.