Gross-/Kleinschreibung bei Active Directory Authentication

Wenn Firewall-Regeln auf Basis einer Active Directory Gruppenmitgliedschaft oder eines Active Directory Username geschrieben werden, muss der Name der Gruppe oder des Users auf der WatchGuard zuerst einmal “bekannt gemacht” werden: Setup > Authentication > Authorized Users/Groups. Als “Name” MUSS genau die gleiche Schreibweise bezüglich Groß-/Kleinschreibung verwendet werden mit der die Gruppe bzw. der User im Active Directory angelegt ist (sAMAccountName):


Anderenfalls ist zwar unter Umständen die User Authentication an für sich erfolgreich, jedoch werden dabei nicht die passenden Gruppenmitgliedschaften ausgelesen – entsprechende Firewall-Regeln laufen daher ins Leere. Im Traffic Monitor wird der Traffic zwar als dem User zugehörig angezeigt, aber u.U. eben trotzdem als Unhandled Packet und daher als denied.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>