Fireware 12.4 Beta Release

Eine neue Beta-Version der Fireware 12.4 ist ab sofort verfügbar. Für Interessierte: es ist wie immer eine offene Beta, für die man sich hier anmelden kann.
Das neue Release ist für alle Firebox Appliances verfügbar. Die Beta-Phase läuft bereits seit einigen Monaten und befindet sich so langsam in der Schlussphase.

Nun aber zu den neuen Features:

  • SD-WAN for VPN and Private Lines:
    Erweitert die Vorteile von SD-WAN auf mehr als nur externe WAN-Verbindungen, sodass Unternehmen kostenintensive MPLS-Verbindungen einsparen können. Sie können nun die drei Kennzahlen Loss, Latency und Jitter von virtuellen Interface VPNs und internen Interfaces messen und ein Failover durchführen, wenn die Werte nicht den festgelegten Schwellenwerten für eine aktzeptable Leistungsqualität erfüllen.
  • DNSWatch in Bridge Mode:
    Vollständige DNS-Sicherheit in der einfachsten Bereitstellungsoption, bei der die Firebox nicht als Gateway fungiert, sondern nur den Datenverkehr überprüft.
  • Syslog export to two servers:
    Gleichzeitig Logs an zwei verschiedene Syslog-Server senden. Ermöglicht den Export zu SIEM-Drittanbietern sowie einen lokalen Syslog-Server für die Protokollierung.
  • TLS 1.3 Support:
    Konsequente Einhaltung und Unterstützung der neuesten Standards mit vollständiger Überprüfung des HTTPS-Verkehrs mit TLS 1.3.
  • BOVPN over IPv6
    VPN-Tunnel können direkt zwischen  zwei IPv6-IP-Adressen erstellt werden. Kein VPN-Tunnel über IPv4 erforderlich.
  • “Warn” option in WebBlocker
    Bietet Flexibilität für Administratoren, um akzeptable Nutzungsrichtlinien durchzusetzen. Unternehmen können Mitarbeiter spezifischer sensibilisieren, wenn die Option “Ablehnen” zu streng ist. Dieses Feature wird noch weiterentwickelt, um individuelle Blockseiten aufzunehmen.

Eine vollständige Auflistung der Neuerungen finden Sie im WatchGuard Help Center.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>