HOWTO: Download und Installation von manuellen Patches via WatchGuard Patch Management

Gilt für WatchGuard Advanced EPDR, EPDR, EDR, EPP sowie die ehemalige Panda Welt (AD360 & Co.).

Mit dem Zusatzmodul WatchGuard Patch Management ist es möglich, schnell und einfach Patches von Microsoft oder Third-Party Anwendungen (Patch-Library) zu installieren.
In einigen Fällen können Patches, bei denen eine EULA bestätigt werden muss oder der Downloadlink nicht öffentlich verfügbar bzw. unbekannt ist, nicht automatisch via Patch Management installiert werden. Hierzu ist ein manueller Eingriff notwendig.

Der folgende Artikel beschreibt die Installation von manuellen Downloads.

Voraussetzungen

Installation von manuellen Downloads

  1. “Status” -> “Patch Management” -> “Alle verfügbaren Patches anzeigen” anklicken:
  2. Auf “Filter” (1. Schritt) klicken -> Haken bei “Erfordert manuellen Download” setzen -> “Nicht herunterladbare Patches” auf “Ja” umstellen -> Auf Filter (4. Schritt) klicken:
  3. Gewünschten Patch (in diesem Bsp. Java 8 Update 401) anklicken und manuell von der angegeben URL herunterladen:
  4. Heruntergeladene Datei auf dem jeweiligen Cache Computer im Pfad “C:\ProgramData\Panda Security\Panda Aether Agent\Repository\ManuallyDeploy” ablegen. Ggfs. muss der Ordner “ManuallyDeploy” noch erstellt werden. Dateiname von der heruntergeladenen Datei muss exakt gleich lauten wie im Screenshot (Punkt 3) ersichtlich ist. In diesem Bsp. “jre-8u401-windows-x64.exe”:
  5. Gewünschten Client/Server auswählen (Bsp. “DC”) und den Button “Als Manuell heruntergeladen markieren” anklicken. Anschließend auftauchendes Pop-Up Fenster mit “OK” bestätigen:
  6. Wieder in den Bereich “Alle verfügbaren Patches anzeigen” wechseln (Siehe Schritt 1). “Nicht herunterladbare Patches anzeigen” auf “Ja” umstellen und auf “Filter” klicken. Optional kann der Filter bspw. auf Computer “DC” usw. weiter eingegrenzt werden:
  7. In der Liste den gewünschten Client/Server (in diesem Bsp. “DC” mit Patch “Java 8 Update 401”) auswählen, auf “Installieren” klicken und das Pop-Up Fenster mit “Ok” bestätigen:

  8. Ob die Installation erfolgreich war, kann wie folgt überprüft werden:


Unser Tipp:

Erzeugen Sie sich auf dem Dashboard eine Liste mit allen offenen Patches, um schnell eine Übersicht zu bekommen. Die erzeugte Liste kann auf Wunsch auch als geplanter Bericht via Mail zugestellt werden:



Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie im WatchGuard Help Center unter >> Download Patches Manually.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *