DNSWatchGO unterstützt nun mehrfache Client Policies und Client Grouping

WatchGuard hat zwei neue Funktionen in DNSWatchGO integriert, mit denen Sie eindeutige Richtlinien für die Inhaltsfilterung in DNSWatchGO einfacher anwenden und verwalten können. Dies bedeutet, dass die Richtlinien nun an die spezifischen Anforderungen der Benutzer angepasst werden können. In der Vergangenheit konnten Benutzer eine Standardclientrichtlinie nur auf allen aktiven DNSWatchGO-Clients anwenden. Jetzt ist es möglich, Clientgruppen zu erstellen und einen eindeutigen Satz von Richtlinien für diese Gruppen anzuwenden, anstatt dass Benutzer eine Richtlinie auf jeden einzelnen Client anwenden müssen.

Die neue Funktion ist in der Hauptnavigation von DNSWatchGo und auch auf der Content Filtering Policy Management Seite zu finden.

  • Bevor neue Gruppen erstellt werden, werden alle Clients in die Standardgruppe eingefügt, welche der Standardrichtlinie zugewiesen ist.
  • Benutzer können neue Gruppen erstellen und benennen sowie die gewünschten Richtlinien zu Gruppen zuweisen.
  • Clients können einfach zur Gruppe hinzugefügt werden.
Sehen Sie hier eine Live Demonstration der neuen Funktion:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:


<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>