Fireware 12.8 mit Problemen bei IKEv2 – behoben mit 12.8 Update 1

Update 2022-04-29:

Das Release 12.8 Update 1 enthält einen Fix für das in diesem Artikel beschriebene Problem.
Bei uns sind in den letzten 2 Wochen keine negativen Rückmeldungen zu 12.8 Update 1 eingegangen.

Wir haben inzwischen mehrere Kundenfälle, bei denen nach Upgrade auf die Version 12.8 Probleme mit IKEv2 aufgetreten sind. Leider ist es noch nicht klar ersichtlich, unter welchen Bedingungen die Probleme auftreten – bei manchen Kunden gibt es keine Probleme, bei anderen treten die Probleme auf.

Die Symptome sind i.d.R. “unstabile” BOVPN.Tunnel, meist mit BOVPN-Virtual-Interfaces.

Es scheint möglich, dass die Änderungen für die IKEv2-Erweiterung für MOBIKE (also der MOBIKE-Support für IKEv2, der mit der 12.8 reingekommen ist) damit zusammen hängen.

Der Mobike-Support kann über die CLI wie folgt abgeschaltet werden:

diagnose vpn "/ike/param/set mobike_support=0"
diagnose vpn "/ike/restart"

Vorsicht bei dem Befehl vpn ike/restart werden Ihre IKE Verbindungen möglicherweise unterbrochen.

Das Abschalten des Mobike-Supports hat bei einigen Kunden Besserung gebracht, allerdings hat es nicht überall das Problem vollständig beseitigen können.

In einem Support-Case zu diesem Problem haben wir folgende Antwort bekommen:

Our Engineering Team identified a BUG for this and are working on a fix.

Mainly it seems to affect only VPNs configured for VPN Failover.

FBX-23104 After upgrade to 12.8 IKEv2 BOVPNs using VPN failover are instable

Workaround is switching to IKEv1 for the affected VPNs.

Sobald wir mehr Informationen haben, werden wir diesen Blogartikel ergänzen.

Update 2022-04-29:

Das Release 12.8 Update 1 enthält einen Fix für das in diesem Artikel beschriebene Problem.
Bei u
ns sind in den letzten 2 Wochen keine negativen Rückmeldungen zu 12.8 Update 1 eingegangen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:


<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>