Erneuern des Default-Webserver-Zertifikats einer Firebox

Gelegentlich laufen die auf der WatchGuard hinterlegten Zertifikate ab. Dies kann im WatchGuard System Manager wie folgt erkannt werden:

Um die Zertifikate zu erneuern gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie den Firebox System Manager und klappen Sie die Zertifikate aus. Sie sehen das Webserver Zertifikat mit Ablaufdatum (hier 13. Jul. 2026)

  • Öffnen Sie den Policy Manager unter Setup => Authentiation => Web Server Certificates

  • Stellen Sie das Zertifikat auf ein neu anzulegendes Dummy Zertifikat um, Sie können Hier natürlich auch den Namen der Firma etc. hinterlegen.

  • Speichern Sie die Konfiguration auf die Box. Sie sehen im Firebox System Manager nun Ihr Dummy-Zertifikat mit aktuellem Ablaufdatum:

  • Entweder behalten Sie nun das Dummy-Zertifikat
  • oder Sie tauschen es gegen ein neues Default-Zertifikat der Firebox.
  • Hierzu einfach im Policy Manager unter Setup => Authentiation => Web Server Certificates wieder auf Default Certificate zurückstellen

  • und die Konfiguration auf die Box speichern. Das Ergebnis kann im Firebox System Manager angesehen werden:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>