(Wert-)schöpferische Phase beendet…

Das schlechte Gewissen reist ständig mit. Seit Oktober 2011 habe ich jetzt hier auf dem Blog nichts mehr geschrieben. Begründen und entschuldigen kann ich das nur mit dem Hinweis auf die Vielzahl von WatchGuard-Projekten, die wir (BOC Computersysteme GmbH) im 4.Quartal 2011 umgesetzt haben. Knapp 200 neue WatchGuard-Boxen wurden alleine in diesen drei Monaten verkauft und großteils auch von uns installiert. Auf der WatchGuard Conference am 19.01.2012 in Neuss durfte ich dafür auch die Auszeichnung Best Performing Partner 2011 Central EMEA (Europe, Middle East and Africa) entgegen nehmen. Dazu kommen noch die Lizenzverkäufe (LiveSecurity Renewals und UTM Software Suite bzw. Security Services Verlängerungen) und die “ganz normalen” Wartungs-Dienstleistungen und Software-Migrationen, teilweise auch schon auf die neue Fireware XTM 11.5.1. Über die Erfahrungen hierbei werde ich nun in kürzerer Folge hier berichten… 🙂

2 thoughts on “(Wert-)schöpferische Phase beendet…”

  1. Anonym

    Hallo,

    freut mich zu hören das es hier weiter geht und ich bin malauf die 11.5.1 Erfahrung gespannt denn irgendwie hab ich das gefühl, dass ab 11.5.1 Neu erstellte Regeln nicht immer sofort greifen.

    Gruß

    Mario

  2. Anonym

    Hallo Herr Och,

    erstmal Glückwunsch zur Auszeichnung und den erreichten Zahlen. Ich habe unser XTM-505-Cluster bereits auf 11.5.1 laufen. Hatte gehofft, damit Probleme mit der Clusterumschaltung zu lösen.
    Leider gibt es diese nach wie vor. Die passive Box geht sporadisch auf inaktiv und lässt sich nur per Coldboot reaktivieren.

    Gruss aus Berlin
    RH

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>